Sonntag, 5. März 2017

Frühlingsjäckchen knit-along


werde ich die "Wallis Pleated Cardigan",
aus dem Buch "Knit Vintage" 
von Madeline Weston & Rita Taylor, stricken.
Diese Strickjacke hatte ich eigentlich schon im Herbst stricken wollen, 
da war allerdings die Wolle, die ich dafür verwenden wollte, dafür zu dick.

Jetzt stricke ich mit Nadeln 2,5 mm und Catania fine von Schachenmayr.
Die Anleitung ist in einer Einheitsgröße 
und soll bei einem Brustumfang von 81-96,5 cm passen, 
mit dem Hinweis: "The sizing on this pattern is extremely flexible 
because of the pleated style."
Anhand meiner Maschenprobe kamen mir jedoch Zweifel, ob das passen würde.

Dass diese Jacke bei mir nicht so locker sitzt, 
wie bei dem Modell, ist mir schon klar, 
aber ich möchte auch nicht wie eine Wurst in der Pelle darin aussehen 
und habe deshalb mehr Maschen aufgenommen. 

Und nun zu den Fragen:
"Welche Anleitungen bevorzugt Ihr, Zeitschriften, 
Bücher oder lieber aus dem Internet?
Haltet Ihr Euch stur an die Anleitung 
oder nehmt Ihr die Anleitung eher als grobe Vorlage?"

Ich bevorzuge auf jeden Fall Vintage Anleitungen.
Dabei ist es egal, ob die Anleitungen aus alten Heften sind, 
oder aus neu aufgelegten Büchern, wie z.B. aus diesem Buch "Knit Vintage",
aber auch die Anleitungen aus "A Stitch in Time" sind toll und
auch im Internet habe ich schon schöne Ideen für Stricksachen gefunden. 
Mir muss halt nur das Strickstück gefallen
und zu meiner Gaderobe passen. 
Dabei halte ich mich nicht stur an die Anleitung, 
sondern ich ändere da häufig auch etwas ab.
Oftmals brauche ich die Anleitung oder auch nur ein Bild daraus 
als Inspiration und stricke dann "frei Schnauze" ;-)

Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag!




Kommentare:

  1. Oh, der Stackenstil gefällt mir aber. Das wird ganz toll aussehen. Wobei mich ja dieses "passt allen" Größending echt unsicher machen würde. Ich hoffe, es passt jetzt mit den vermehrten Maschen.

    Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Janine!
      Die Jacke gefällt mir sehr gut, hoffentlich kriege ich die Passform hin. Eine Größe für Alle kann ja bei den meisten Mädels nicht gut aussehen, bei den schmalen ist die Jacke dann sehr weit und bei den größeren Mädels dann zu eng. Leider sind auch keine Skizzen mit genaueren Maßen in dem Buch, was das Anpassen der Größe schwierig macht.
      Also drück mir bitte die Daumen, dass ich das hinkriege.
      LG Carolin

      Löschen
  2. In diese Jacke fließt ordentlich Arbeit, bei der Nadelgröße und durch die Raffungen musst du eine Menge Maschen stricken aber ich war ja auch sehr für dieses Modell, weil es so schön ist.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sylvia!
      Die Jacke gefällt mir ja schon lange und wenn sie dann gut passt, lohnt sich die Arbeit ja auch. Allerdings bin ich ein wenig skeptisch, wegen der Größe. Ich wünsche Dir einen schönen Abend!
      LG Carolin

      Löschen
  3. Da müssen fleißig die Nadeln klappern, bei der dünnen Wolle. Zwischendurch stricke ich auch gerne mit dünnen Nadeln, brauche dann aber wieder ein Projekt mit schnellerem Erfolg.
    LG Mirella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mirella!
      Das stimmt, ich mag es auch gerne abwechselnd. Aber die letzten Pullis habe ich alle mit dickeren Nadeln gestrickt, da freue ich mich jetzt richtig auf dieses Projekt. Ich hoffe, es klappt alles, die Zeit bis Ostern ist ja nicht mehr sehr lang. Ich wünsche Dir einen schönen Abend!
      LG Carolin

      Löschen
  4. Eine Größe für alle finde ich auch etwas merkwürdig. Wahrscheinlich ist es besser, dass du mehr Maschen aufgenommen hast.
    Und schön zu sehen, dass auch du die Frage zu den Anleitungen schon beantwortet hast. Ich ja auch. Aber die ist erst für das nächste Treffen :-)) Naja, wir sind eben Strickerinnen und wenn da Anleitungen steht gehts eben sofort los :-)

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marion!
      Es sieht trotz der mehr aufgenommenen Maschen noch sehr klein aus.
      Tja, dann bin ich mit meinen Antworten wohl ausnahmsweise mal besonders schnell und endlich mal bei den Ersten :-)
      Ich wünsche Dir eine schöne Woche!
      LG Carolin

      Löschen
  5. Tolle Jacke! Respekt, mit 2,5er Nadeln hast du bestimmt einiiges zu Stricken.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Vroni!
      Das stimmt, die letzten Pullis mit 4,5 mm Nadeln waren schneller gestrickt. Ich hoffe trotzdem, dass ich es bis Ostern fertig bekomme.
      LG Carolin

      Löschen
  6. Liebe Carolin,
    ich bin ja schon soooo gespannt auf Deine Jacke! Viel Erfolg!
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Anneli!
      Tja, das wäre lieb, wenn Du mir die Daumen drückst, ich weiß nämlich trotz Maschenprobe nicht, ob die überhaupt vernünftig passt. Durch das Rippenmuster zieht sie sich so stark zusammen, da kann man nicht einmal vernünftig messen. Aber es dehnt sich auch stark, ich hoffe, dass es groß genug, aber auch nicht zu groß wird.
      Warum machst Du eigentlich nicht beim knit-along mit?
      LG Carolin

      Löschen
    2. Ich habe einfach zu viele andere Sachen auf meiner Liste, liebe Carolin. Aber ich werde Deinen Projektfortschritt und Deine Anmerkungen verfolgen, denn diese Jacke stricke ich garantiert! :-)
      Liebe Grüße
      Anneli

      Löschen
    3. Ach das ist doch für Dich alles kein Problem, Du strickst ja super schnell und eh meistens an mehreren Objekten :-) und das wäre doch jetzt die Gelegenheit für ein Strickjäckchen, wenn das sowieso schon auf Deiner To-Do-Liste steht :-)

      Löschen
  7. Oh, diese Jacke hab ich auch schonmal in dem Buch angeschmachtet!Hab aber dann Abstand genommen, weil ich dachte, die sieht nur mit etwas mehr Busen als ich bieten kann schön aus.Ein wunderschönes Modell, und ich drück die Daumen.Du bist doch eine sehr versierte Vintage Strickerin, Du kriegst das hin!
    LG Dodo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Dodo!
      Na hoffentlich, im Moment habe ich da nicht so ein gutes Gefühl. Da sich das Gestrickte sehr stark zusammenzieht und man nicht einmal vernünftig nachmessen kann.
      Hast Du Dir mal das Modell angeschaut, das diese Jacke trägt? Die hat gar nicht viel Busen. Da war auch meine Befürchtung, dass ich vielleicht nicht alles in die Jacke hineinbekomme :-) Deshalb habe ich vorsichtshalber gleich ein paar Maschen mehr aufgenommen :-)
      LG Carolin

      Löschen
  8. Eine schöne Auswahl! Viel Erfolg! Liebe Grüße, Chrissy

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Carolin,
    das wird eine tolle Jacke..ein sehr schönes Modell. Bin gespannt wie sie fertig ausschaut...

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Klaudia!
      Gespannt bin ich auch, vor allen Dingen ob sie dann im Endeffekt auch vernünftig passen wird. Ich wünsche Dir eine schöne Woche!
      LG Carolin

      Löschen
  10. Ui, so dünne Nadeln; aber dafür wird das Jäckchen auch besonders fein. Ich freue mich schon richtig auf dein Jäckchen, weil es so besonders ist.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Susanne!
      Ja, das Jäckchen ist schlicht, aber schön und ich hätte eine Menge Kleidungsstücke, die sich damit sehr gut kombinieren lassen.
      Schöne Woche und liebe Grüße
      Carolin

      Löschen
  11. Ein tolles Modell, welches ganz toll zu deinem Stil passt. Ich drück die Daumen, dass es mit der Größe klappt.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Ja, auf dem ersten Blick sieht es sehr klein aus, so locker wie auf dem Bild im Buch wird das bei mir sicherlich nicht sitzen :-)
      LG Carolin

      Löschen
  12. Was für ein schönes Vintage-Modell! Die Raffung und das hohe Bündchen gefallen mir sehr gut. Ich drücke dir die Daumen, dass es mit der Größe hinkommt.
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Christiane!
      Gestern Abend habe ich etwas weiter gestrickt und ich muss sagen, ganz so skeptisch bin ich nun nicht mehr. Nach dem Bündchen sehen bereits die ersten Reihen glatt rechts gestrickt schon bedeutend breiter aus :-)
      LG Carolin

      Löschen
  13. was für eine gelungene wahl, liebe carolin !
    ich bin schon sehr gespannt auf dein ergebnis :-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  14. Die Jacke sieht auf jeden Fall toll aus. Bin schon gespannt auf das fertig Ergebnis!

    LG, Daniela

    AntwortenLöschen
  15. Sieht sehr interessant aus, hoffentlich fällt sie so schön wie auf dem Bild, cool mit der engen Taille und breitem Bund und oben so locker, bin gespannt auf das Ergebnis. LG Anja

    AntwortenLöschen