Sonntag, 26. Februar 2017

Frühlingsjäckchen Knit-Along


Dies war mein Frühlingsjäckchen beim Knit-Along 2015.
Gestrickt hatte ich es nach der Anleitung aus der Schachenmayrin 7 von 1940.


Beim Herbstjacken Knit-Along 2016 hatte ich ursprünglich geplant, 
die "Wallis" aus dem Buch
"Knit Vintage" von Madeline Weston & Rita Taylor zu stricken. 
Allerdings war die Wolle die ich dafür verwenden wollte, 
ziemlich dick und war daher absolut nicht für diese Strickjacke geeignet. 


Dies ist ein Foto aus dem Buch. 
Es ist ein schlichtes Strickjäckchen, 
angelehnt an ein Jäckchen, das Wallis Simpson 1937 trug. 
Nun habe ich mir überlegt diese Strickjacke, die mir immer noch sehr gut gefällt, 
beim Frühlingsjäckchen Knit-Along zu stricken. 
Dieses Mal werde ich dünneres Garn nehmen.
Ich habe dabei an Catania fine von Schachenmayr gedacht. 

In welcher Farbe ich die Jacke stricken werde, weiß ich noch nicht genau.
Ich denke ich werde sie in frühlingshaftem "Himmelgrau" stricken :-)

Nun schaue ich mir an, was die anderen Teilnehmerinnen
beim FJKA 2017 geplant haben.

Kommentare:

  1. Wow, ein tolles Projekt. Ich bin gespannt Dir beim stricken "zuzusehen" und neugierig darauf, wie das fertige Jäckchen dann aussieht.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Carolin,
    das Vorhaben deine Frühlingsjäckchen in grua liest sich sehr schön, ich bin gespannt drauf!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ein wunderschönes und ungewöhnliches Modell: ich freue mich, dass du es nochmal versuchen willst.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Dein geplantes Modell finde ich sehr außergewöhnlich/retro aber zugleich sehr sehr schön. Ich bin wirklich gespannt. LG Angela

    AntwortenLöschen
  5. Ganz unbedingt Wallis, ich liebe diese Jacke und ich bin mir sicher sie passt ganz wunderbar zu dir.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. Oh, toll, dass das Jäckchen eine zweite Chance bekommt! Ich mochte es schon im Herbst!
    Liebe Grüße,
    Luise

    AntwortenLöschen
  7. Noch immer schön dieses Jäckchen. Bin gesopannt wie sie mit Catania Fine aussehen wird.

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Carolin,
    Deine kurze weiße Jacke ist ganz entzückend! Dass Du "Wallis" stricken möchtest kann ich verstehen. Sie steht auch bei mir immer noch auf der "To-Knit-Liste". Die Wolle muss tatsächlich sehr fein und weich sein, damit die Mitte schön fällt. Ich bin gespannt und wünsche Dir gutes Gelingen!
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen
  9. Eine sehr besondere und schicke Jacke, die dir bestimmt hervorragend steht!
    Mit frühlingshaftem Himmelgrau liegst du die meiste Zeit wahrscheinlich goldrichtig ;-)
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  10. Uh, die Wallis Simpson-Jacke sieht gut aus. Sicher ganz grandios zu Deinen schmalen Röcken. Da bin ich gespannt.
    Und mit Himmelgrau kann ja nix schiefgehen!
    LG
    Katrin

    AntwortenLöschen
  11. Oh ja bitte, die Wallisjacke in himmelfarbig! Die ist mir im Herbst schon aufgefallen, so ein schönes Projekt!
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  12. Die Jacke ist toll! Unbedingt Stricken! LG, Zuzsa

    AntwortenLöschen
  13. Das ist ja ein tolles Jäckchen, da bin ich echt gespannt drauf.
    LG Mirella

    AntwortenLöschen