Mittwoch, 15. Februar 2017

Burda Shirt mit Jukebox Stickerei


Dieses Shirt habe ich aus Resten, nach dem Burda Schnittmuster 112
 aus dem Februar Heft von 2010, genäht.
Das Shirt habe ich beim Creadienstag am 24.01.17 und 
die Hose habe ich Euch beim letzten memademittwoch gezeigt
und hier nun ein paar Tragefotos. 


Der Sweatshirt-Stoff war ein Rest vom Shirt mit dem Pampasgras
und der Pepita-Stoff ist ein Rest von einem Burda Vintagekleid.
Das Kleid werde ich auch noch einmal ändern.
Aber das Sweat-Shirt ist schön kuschelig und warm :-)
Die Jukebox-Stickdatei ist von knit-and-fun.


Und dieses Shirt ist auch nach dem Burda Schnitt genäht 
und ebenfalls aus dem naturfarbenen
Sweatshirt-Stoff.
Hier habe ich an das Vorderteil einen Stoffrest angesetzt.
Der Rest ist ein sehr dehnbarer Stoff, aus dem habe ich im letzten Jahr 
einen Gertie Hirsch Bleistiftrock genäht.
Der Stoff war von Buttinette.
Tragefotos hierzu gibt es ein anderes Mal.

Und nun geht's auf zum 
Ich wünsche Euch einen schönen Tag!


Kommentare:

  1. Ein schönes Shirt! Die Stickerei ist ja witzig!
    Alles Liebe,
    Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, es freut mich dass es Dir gefällt!
      LG Carolin

      Löschen
  2. Heute bist du ja richtig lässig gekleidet; sehr hübsches Gesamtoutfit.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Schaut sehr schön aus1 Raglanschnitte laden richtig zum kombinieren von SToffen ein, finde ich. Ich brauche auch noch einen schönen Raglanschnitt, bei diesem hier wäre es mir am Hals zu luftig. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Carolin,
    auf Deinem Shirt spielt die Musik ;-) Beide Shirts gefallen mir super. Schön, dass der Stoff auch noch kuschelig warm ist, so dass Du es jetzt gut tragen kannst.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Anneli

    AntwortenLöschen
  5. jako lijepa majica! uvijek imaš kreativne radove.

    AntwortenLöschen
  6. Such a sweet shirt, dear :) It looks lovely on you :)

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen,
    ein besonderes Shirt mit einem tollen Kragen, gefällt mir sehr gut.
    Viele Grüße,
    Marie

    AntwortenLöschen