Dienstag, 3. Januar 2017

gehäkelter Chihuahua


Für meine Freundin zu Weihnachten habe ich diesen kleinen Chihuahua gehäkelt.
Die Anleitung ist ein Kaufanleitung von Romy Stephan und die könnt Ihr bei Dawanda bekommen.
Den Chihuahua habe ich bereits im Sommerurlaub in Kroatien angefangen zu häkeln.
Zum Schluss habe ich fertig gekaufte Tieraugen und Hundeschnauze aufgenäht.
Den Hund habe ich etwas mit einer Mohairbürste aufgebürstet, 
damit die Wolle etwas flauschiger aussieht. 
In die Ohren habe ich noch kurze Fäden eingearbeitet, 
die ich ebenfalls aufgebürstet habe.
Der Hund sollte dem meiner Freundin so ähnlich wie möglich sehen.
Die Größe passt genau :-)
Und nun musste ich noch die Füßchen weiß kriegen,
was sich als ziemliches Problem erwies.
Ich habe weiße Textilfarbe, die ich noch in meinem Bastelvorrat hatte,
auf die Füße aufgetragen.
Allerdings sah man von der Farbe selbst nach mehrfachem Auftragen, 
nach dem Trocknen, so gut wie nichts mehr,
da das Weiß auf der schwarzen Wolle nicht decken wollte.
Also hab die Füßchen noch ein wenig mit Acrylfarbe übergetupft.
Die hat zwar gedeckt, sieht allerdings nun nicht mehr so flauschig aus.
Egal, Hauptsache er hat, wie der Original Chihuahua "Rico", weiße Füßchen :-)
Meine Freundin hat sich jedenfalls riesig darüber gefreut, 
als ich ihr den Hund zu Weihnachten geschenkt habe. 
Deshalb kann ich Euch auch erst jetzt Fotos vom Hündchen zeigen,
da sonst die Überraschung hin gewesen wäre, 
wenn sie durch Zufall ihren Hund im Internet gesehen hätte :-)


Zum Schluss habe ich dem Rico noch ein Halstuch genäht.
Die Kanten des Halstuches habe ich mit einem Zierstich meiner Nähmaschine abgesteppt. 

Ich hoffe, Ihr hattet auch schöne Feiertage und
wünsche Euch für 2017 alles Gute, viel Glück, Gesundheit und
viele kreative Ideen!

Falls Euch momentan die Ideen fehlen, dann schaut mal beim 
vorbei, vielleicht inspirieren Euch die vielen schönen selbstgemachten Dinge
die Ihr dort zu sehen bekommt.   

Habt einen schönen kreativen Tag!
Viele liebe Grüße!

Kommentare:

  1. joj kako je sladak ovaj rubac:)...ako sam dobro razumjela, napravila si ga za svoju prijateljicu koja ima čivavu? :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Draga Ivana!
      Da, moj prijatelja ima malu crnu Chihuahua i on ima bijele noge.
      Pas sam heklati hocu izgledati točno kao pravi pas. Ali on vidi ga samo malo slično. Pravo pas je slađi.
      Puno pozdrava i sretna Nova Godina!
      LG Carolin

      Löschen
    2. ti si ga sama heklala? Baš lijepo! Ja sam mislila da je ovo igračka, a da si napravila samo rubac pa ga tako pokazala na igrački. Super si napravila ovoga psića, ja sam mislila da je iz neke tvornice izašao:).

      Löschen
    3. Dobro jutro Ivana
      Ne, pas je također ručni rad. Sam heklala od crne vune. Šal sam napravljen od ostatak pamuk, tako da pas ne smrzava.
      LG Carolin

      Löschen