Mittwoch, 20. April 2016

memademittwoch



Zum heutigen memademittwoch
zeige ich Euch meine "Audrey" gestrickt nach Anleitung aus dem Buch "Vintage Stricken".
Diesen Pulli habe ich bereits 2014 gestrickt und Euch hier bereits gezeigt.

Today I show you my "Audrey" sweater.
This sweater I have knitted 2014 with the pattern from the book "Vintage Stricken".
I have shown you the sweater here. 
 

Den Rock habe ich im letzten Jahr, aus einem äußerst ungern getragenen Burda Corsagenkleid,
gefertigt. So ist aus einem ungeliebten Kleid ein gern getragener Rock geworden :-)
Ich wünsche Euch einen schönen sonnigen Mittwoch!

This skirt I have made out of an old corsagendress.
The dress I've made years ago, but I didn't liked it.
Last year I made this skirt of it.
Now I have a new skirt which I like to wear, instead of
a dress which I hated.
Have a nice and sunny Wednesday!

Kommentare:

  1. Wow, was für tolle Farben! das rot steht dir ganz ausgezeichnet und zusammen mit dem Rock schaust du umwerfend aus! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank und einen schönen Abend!
      LG Carolin

      Löschen
  2. I did the same for the dress that I didn't like, I refashioned as a skirt :) Your sweater is so pretty, both in colour and the detail. I love the whole outfit. Have a lovely day, dear.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you dear Hana! Have a nice evening!
      LG Carolin

      Löschen
  3. Wie schön, dass du das ungeliebte Kleid noch “upcyclen“ konntest.Ein schönes Outfit!
    Viele Grüße
    Friedalene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Arbeit hat sich echt gelohnt. Das Kleid hing seit Jahren ungetragen im Schrank, aber den Rock habe ich schon häufig getragen. Ich wünsche Dir einen schönen Abend!
      LG Carolin

      Löschen
  4. Liebe Carolin,
    das ist wieder ein schicker Pulli geworden. Sehr schön finde ich, dass Du die Spitzenbündchen in Schwarz gestrickt hast. Sieht toll aus zu dem Rock!
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Anneli!
      Das war eine Notlösung, ich hatte nichts mehr von der roten Wolle, deshalb habe ich das Spitzenmuster am Halsausschnitt in schwarz gestrickt und damit das nicht so angestückelt wirkt, habe ich dann noch eine Spitzenkante entlange der Ärmelbündchen gestrickt :-)
      Ich wünsche Dir einen schönen Abend!
      LG Carolin

      Löschen
  5. Deine Kleidungsstücke versiehst du immer mit dem ein oder anderen hübschen Detail, was ich sehr mag; schickes Outfit trägst du.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Susanne! Ich habe mich sehr über Deine netten Worte gefreut! Ich wünsche Dir einen schönen Abend!
      LG Carolin

      Löschen
  6. Liebe Carolin,

    der Pulli mit dem Not-Spitzenbesatz sieht absolut klasse aus! Passt super zum Rock und zu dir, du siehst toll aus!!!

    Allerliebste Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen liebe Helga!
      Vielen Dank für Deine netten Worte :-) Ich wünsche Dir einen schönen sonnigen Tag!
      LG Carolin

      Löschen
  7. Hübsch bist Du, wie immer!
    Und dass das eine "Notlösung" ist, merkt man nicht - selbst, wenn Du es sagst!
    LG
    Katrin

    AntwortenLöschen
  8. Du kannst Dich wirklich sehr glücklich schätzen, nähen und stricken zu können.
    Weil all Deine Stücke einfach Dich präsentieren und Dir ausgezeichnet stehen. Solche herrlich schönen Teile würdest nicht mal in den besten Vintage 2hand Shops finden. Einfach sehr beeindruckend. Sehr schöner Look. LG Anita

    AntwortenLöschen