Dienstag, 26. April 2016

Lina Sweater mit Häkelblüten


Endlich ist er fertig.
Gestrickt habe ich diesen Pulli schon vor Wochen.
Jedoch die Deko machte mir zu schaffen.
Geplant hatte ich, diesen schlichten Sweater mit Häkelblüten
aufzuhübschen.
Der Pulli war fertig, die Häkelblüten ebenfalls,
eigentlich hätten sie nur noch aufgenäht werden müssen.
Aber irgendwie konnte ich mich nicht aufraffen.
Ich hatte die Blüten entlang des Halsausschnittes testweise
aufgelegt, aber irgendwie gefiel mir das nicht wirklich.
Erst als ich dann in die Mitte der Blüten eine Perle aufgenäht 
und zwischen den einzelnen Blüten Ranken aufgestickt hatte,
 gefiel mir das Ergebnis einigermaßen.  
Den Pulli habe ich aus "Lina" von Austermann mit Nadeln Nr. 4 und 4,5
ohne Anleitung gestrickt. 
Tragefotos werde ich demnächst zeigen,
doch nun geht es erst einmal zum

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!

Kommentare:

  1. Liebe Carolin,
    der schlichte Pulli wird durch die hübschen Blüten zu etwas ganz Besonderem. Manchmal zieht sich so eine Ausarbeitung hin. Du hast das gut hinbekommen und eine kleine Perle in die Blütenmitte zu setzen, ist eine schöne Idee!
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen liebe Anneli!
      Vielen Dank, es freut mich, dass der Pulli Dir gefällt. Die Ausarbeitung hat echt lange gedauert. Ich hatte zum Schluss wegen der Deko mehr Fäden zu vernähen, als beim gesamten Pullover. Und Fädenvernähen ist absolut nicht meine Lieblingsbeschäftigung ;-)
      LG Carolin

      Löschen
  2. Bei Verzierungen bin ich auch immer zögerlich, aber bei dir sieht das Ergebnis überzeugend aus.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen liebe Susanne!
      Ohne Verzierung war mir der Pulli zu schlicht und langweilig, aber auch mit den Blüten gefiel es mir anfangs nicht. Mit Perlen und Ranken geht es jetzt, mein Lieblingspulli wird das aber wohl eher nicht werden.
      Ich wünsche Dir einen schönen Tag!
      LG Carolin

      Löschen
  3. Der Sweater ist auch wiedr wunderschön geworden, liebe Carolin!
    Die Blüten mit Perlen und Ranken dazwischen sind wirklich klasse und richtige Hingucker!

    Allerliebste Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen liebe Helga!
      Mit Blüten mit Perlen und Ranken ist der Pulli so nun tragbar. Das Gute daran ist dass die Wolle so schön weich ist und sehr pflegeleicht. Der Farbton ist eher schlecht zu kombinieren ist so ein grünlich/gelb, aber zu einer Jeans gehts auf jeden Fall.
      Ich wünsche Dir einen schönen Tag!
      LG Carolin

      Löschen
  4. Hübsch, dein neuer Pulli. Ich bin auf die Tragefotos gespannt. Danke für dein Kommentar zu meinem Retro-Kleid. So einen Stoff vernäht ja die Dame auf dem WE SEW RETRO-Button rechts auch gerade ;-). Du kannst gerne für mich voten, ich freue mich über jede Stimme.
    Liebe Grüße,
    ella edita

    AntwortenLöschen
  5. kann ich mir vorstellen, dass das alles andere als leicht ist, doch das ergebnis schaut sehr gelungen aus :-) !
    lg anja

    AntwortenLöschen