Dienstag, 29. März 2016

Cocktail Jumper


Diesen Jumper habe ich aus fliederfarbener "Lina" von Austermann gestrickt
und die Kanten in weiß umhäkelt.

This jumper I have knitted from lilac "Lina" from Austermann
and the edges I have crochet with the same white yarn.   


Vorbild für diesen Pulli ist der Cocktail Jumper aus "A Stitch in Time".
Das Original stammt aus Illustrated Needlecraft aus den 50er Jahren. 

Eine von diesen Schleifen habe ich gehäkelt, 
allerdings erst einmal nur provisorisch aufgelegt, noch nicht angenäht. 
Meine Frage an Euch nun, was meint Ihr, soll ich noch eine zweite häkeln?
Ich habe den Eindruck, das eine davon reicht.
Ich habe nämlich nicht genau nach Anleitung gestrickt,
da das sowieso nicht möglich gewesen wäre, da das von mir verwendete Garn eine ganz andere Stärke hat. 
Und so wie es scheint, ist mein Ausschnitt etwas breiter geworden, 
so dass ich denke, dass zwei von diesen Schleifendingern gar nicht aussehen würden.
Was meint Ihr?
Verlinkt zum
creadienstag. 

This cocktail jumper is from "A Stitch in Time"
The original pattern is from "Illustrated Needlecraft" from the 50s.
I have made one of these crochet bows. 
What do you think, should I make a second bow?
I think, one of it could be enough, 
because I haven't exactly knitted this jumper with this pattern.
 That wasn't possible because I used a very different yarn,
so it didn't fit with the pattern.
So the necklace is a bit wider, than on the picture of the pattern,
that's the reason why I think one of this bows could be enough? 
Linked to
creadienstag. 

Kommentare:

  1. Liebe Carolin,

    dein neuer Pulli ist toal schick...und auch die Bindung seitlich hat was Besonderes!

    LG KLaudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Klaudia!
      Die Strickmodelle aus "A Stitch in Time" sind alle sehr schön, die würde ich am liebsten alle stricken :-)
      LG Carolin

      Löschen
  2. Sieht sehr hübsch aus.
    Ich würde es bei der einen Schleife belassen, zumal du schon selbst der Ansicht bist, dass eine Verzierung ausreicht.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susanne!
      Die Schulterpartie meines Pullis ist schmaler als in der Anleitung, deshalb dachte ich könnte es zu überladen wirken. Ich denke daher, ich werde es bei der einen belassen, vielen Dank für Deinen Rat :-)
      LG Carolin

      Löschen
  3. Beautiful jumper, dear. I really love the finishing hemline and I think one bow is enough :) I look forward to see you wearing it. Xxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello dear Hana! Thank you, I think it is enough, too.
      LG Carolin

      Löschen
  4. Der Cocktail Jumpe ist total cool, liebe Carolin!
    Mir gefällt die seitliche Bindung auch super!
    Ich denke auch, dass die eine Schleife reicht, das Asymmetrische passt auch toll zur Bindung!

    Allerliebste Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen
  5. sehr sehr schön !!! ich würde es auch bei einer belassen ;-)
    lg anja

    AntwortenLöschen