Sonntag, 1. November 2015

Winterjacken-Sewalong, 2. Zwischenstand


Heute ist der zweite Zwischenstand beim
Winterjacken-Sewalong vom memademittwoch.
Wie Ihr sehen könnt, habe ich inzwischen das Futter zusammengenäht.
Das weiße auf dem Kragen ist Vlieseline, sieht ein wenig komisch aus :-)  
Als nächstes werde ich das Futter in den Mantel einnähen.

Today is the second part of the memademittwoch sewalong.
I have sewn the lining.
The white on the collar is interfacing, it looks a bit funny :-)
Next, I 'll sew the lining into the jacket. 
 
 

Vorgesehen sind nur zwei Knöpfe.
Ich überlege, ob es nicht sinnvoll wäre,
auch das untere Stück des Mantels zuknöpfen zu können?
Und sehen Paspelknopflöcher auf so einem karierten Stoff aus?
Oder besser normale Knopflöcher?

 Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag!


There are only two buttons planed.
I wonder, if it would not be useful,
to be able to button the skirt of the jacket, too?
What do you think, would "Paspelknopflöcher" look nice on my fabric?
(I don't know how this buttonholes are called in English.)
Or rather normal buttonholes?

Have a nice Sunday! 


Kommentare:

  1. Hach, dieser Mantel wird zum Verlieben!
    Vor Knopflöchern drücke ich mich lieber und hab deshalb wenig Erfahrung. Viel Glück!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Judy!
      Knopflöcher sind kein Problem, nur Paspelknopflöcher habe ich noch nie genäht.
      Ich denke dieser Mantel wird auch keine Paspelknopflöcher bekommen, sondern nur normale Knopflöcher, das sieht bei dem karierten Stoff, glaube ich nicht so gut aus.
      Ich wünsche Dir einen schönen Tag!
      LG Carolin

      Löschen
  2. Nur noch einfüttern und Knopflöcher; das ist doch überschaubar und der Mantel wird sicher sehr schön.
    Ich würde erst mal die beiden vorgesehenen Knopflöcher arbeiten und dann schauen, wie du damit zurecht kommst. Eventuell könntest du auch Druckknöpfe an das untere Vorderteil nähen; die wären von außen nicht sichtbar.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susanne!
      Ja, ich bin beim Endspurt. Das Futter ist nun drin und der ganze Mantel verdammt schwer und extrem warm, beim Anprobieren bekomme ich Hitzewellen, puh! Aber es soll ja auch ein Wintermantel sein :-)
      Schönen Tag noch!
      LG Carolin

      Löschen
    2. Noch eine, mit einem schweren Mantel ;)
      Ich habe gestern Abend auch beim Anprobieren fast nen Hitzschlag bekommen und das Gefühl ich schleppe einen ganzen Stoffballen mit mir herum. Dein Mantelrock scheint auch sehr weit zu sein und durch die Länge kommt da richtig Gewicht zusammen. Ich würde Susanne zustimmen: erst die beiden Knopflöcher und dann vielleicht noch Druckknöpfe. Kannst es bei nur zwei Knopflöchern ja mal mit Handnähen versuchen - ich habe mit diesem Tutorial sehr gute Erfahrungen gemacht: http://naehenundmehr.blogspot.de/2010/04/handgenahtes-augenknopfloch.html
      Liebe Grüße, Ina

      Löschen
  3. Antworten
    1. Danke schön, liebe Anja!
      Ich wünsche Dir noch einen schönen Sonntag!
      LG Carolin

      Löschen
  4. Was für ein wunderschöner Mantel! Der wird toll!
    Das Schnittmuster sieht vielversprechend aus.
    Wenn ich wieder ein OK für Stoffeinkäufe bekomme, muss ein Mantelschnitt und -stoff her...
    Danke für die Inspiration!

    Ganz herzliche Grüße
    Martina (die nun mit Familie zur Herbstkirmes muss)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina!
      Das Schnittmuster kann ich eigentlich nur empfehlen, hat bisher alles gut geklappt :-)
      Viel Spaß auf der Kirmes!
      LG Carolin

      Löschen
  5. Looking good! Can not wait for the finished coat and seeing you wearing it :)

    AntwortenLöschen
  6. Und ich dachte schon: wau dreifarbig, cool, lach. LG tinkerkwieny

    AntwortenLöschen
  7. Und ich dachte schon: wau dreifarbig, cool, lach. LG tinkerkwieny

    AntwortenLöschen
  8. Und ich dachte schon: wau dreifarbig, cool, lach. LG tinkerkwieny

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Carolin,
    schon jetzt kann man die Form gut erkennen. Das wird ein ganz schickes Teil!
    Liebe Grüße,
    Anneli

    AntwortenLöschen
  10. Der Mantel wird toll, sehr passend zu deinem Stil. Ich denke auch, dass auf dem karierten Stoff Paspelknopflöcher nicht zur Geltung kommen würden. Du sagtest ja, dass "normale" Knopflöcher für dich kein Problem sind, also würde ich auch erstmal die vorgesehenen 2 machen und evt. noch welche nacharbeiten.

    LG, Zelda

    AntwortenLöschen
  11. divan kaput, jedva čekam da vidim kako će izgledati kada bude gotov...Odgovorila sam na tvoje pitanje na svome blogu, ali ću ga i ovdje kopirati..... Ručni rad znači kada se nešto radi ručno, a ne tvornički...ne mora nužno značiti da se radilo isključivo rukom već da je osoba, a ne stroj napravila glavninu posla. Ova torba je tkana, napravila ju je i meni poklonila moja pokojna baka. Ovakav tip folklorne torbe jako je čest u hrvatskim nošnjama. Morala bih provjeriti koje sve nošnje imaju ovaj tip torbe, ali puno ljudi iz različitih dijelova Hrvatske i BIH mi je reklo da je baš takva torba dio njihove nošnje.

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen liebe Carolin,

    der Mantel wird toll!
    ich würde auch erstmal nur die vorgegebenen zwei Knopflöcher machen und dann schauen ... ich könnte mir vorstellen, dass mehr Knöpfe nicht zum Mantel passen ... also dann eventuell die vorgeschlagenen unsichtbaren Druckknöpfe ...

    Allerliebste Grüße und einen schönen Wochenstart!
    Helga

    AntwortenLöschen
  13. Der Mantel wird sicher sehr, sehr schön - ach was heißt 'wird', er ist es ja schon :) Ich würde auch auf Paspelknopflöcher verzichten und normale Knopflöcher nehmen. Und wenn man liest, dass Du sogar das Futter schon drin hast, dann bin ich schon sehr gespannt auf den nächsten Termin!

    AntwortenLöschen
  14. Ich würde den Mantel wahrscheinlich auch unten schließen wollen. Zieht sonst doch etwas! Aber ob da Knöpfe gut aussehen oder doch besser unsichtbar mit Druckknöpfen?
    Sonst finde ich den Mantel total chic und stylisch!
    LG Monika

    AntwortenLöschen