Dienstag, 10. November 2015

ITH gesticktes Nadelkissen


Für eine liebe Freundin,  die sehr viel Deckchen im Kreuzstich mit der Hand stickt, 
habe ich mit meiner Stickmaschine dieses kleine Nadelkissen gestickt.
Früher habe ich auch sehr viele Decken und Bilder im Kreuzstich
mit der Hand gestickt, aber seit ich die Stickmaschine habe,
sticke ich alles mit dieser, da das viel viel schneller geht und auch sehr hübsch aussieht.
Vielleicht zeige ich Euch bei Gelegenheit mal, 
was ich in den vergangenen Jahren
so schönes per Hand gestickt habe.
Aber nun zu dem Nadelkissen,
das Nadelkissen wurde komplett im Rahmen gestickt und genäht,
lediglich die Wendeöffnung habe ich mit ein paar Handstichen schließen müssen.
Die Stickdatei gibt es bei
Unten könnt, Ihr die anderen Motive dieser ITH-Stickdatei sehen.
Mein Favorit ist ganz klar, die alte Nähmaschine :-)
Welches wäre Euer Lieblingsmotiv?

  Das Nadelkissen wird morgen verschenkt und
geht heute zum 

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!
 

Kommentare:

  1. Liebe Carolin,
    Du bist sehr vielseitig! Das Kissen ist enzückend und Deine Freundin wird sicherlich begeistert sein.
    Liebe Grüße,
    Anneli

    AntwortenLöschen
  2. Das Nadelkissen sieht ganz bezaubernd aus...und bei dem Anblick denke ich, ich sollte meine Stickmaschine auch mal wieder nutzen;-)

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Carolin,

    das Nadelkissen ist ganz entzückend! Und so passend für deine stickverliebte Freundin!
    Mein Lieblingsmotiv wäre übrigens auch die alte Nähmaschine.
    Ich bin immer wieder beeindruckt, dass man mit einer Stickmaschine ganze Teile nicht nur besticken, sondern auch zusammennähen kann ...

    Allerliebste Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen