Mittwoch, 30. September 2015

Summery Jumper aus "A Stitch in Time"


Zum heutigen memademittwoch zeige ich Euch die
Tragefotos von meinem Summery Jumper.

I show you fotos of my Summery jumper.


Zum Jumper trage ich die Marlene Hose, die ich nach dem Butterick
Schnittmuster B5859 genäht habe.
Fotos von der Hose habe ich Euch hier 
bereits gezeigt. 

 The jumper I have combined with my Marlene trousers.
I have made them with the Butterick pattern B5859, 
I have shown you here.


Den Summery Jumper habe ich nach einer Anleitung aus dem
Buch "A Stitch in Time" von Susan Crawford gestrickt.
Die Originalanleitung ist im Mai 1936 in "Woman's Weekly" erschienen.
Mehr Informationen zu meinem Jumper findet Ihr hier
und hier. 

I have knitted the jumper with the pattern from the book
"A Stitch in Time" by Susan Crawford.
The original pattern is published in May 1936 in
"Woman's Weekly".
More informations of my jumper you will find here
and here. 


Diese beiden Bilder sind aus dem Buch "A Stitch in Time".
 
This pictures are from the book "A Stitch in Time".


Den Kragenbesatz habe ich zwar gestrickt, aber nicht angenäht.
Ich finde eine farblich passende Brosche hübscher dazu.
 
 I have left the jabot. I have knitted it, but I prefere to wear a brooch at the collar.

  
Ich wünsche Euch einen schönen Tag!

Have a nice day!

 

Kommentare:

  1. Rosa und grau das schaut einfach klasse an Dir aus. Deine Pullis sind allesamt Kunstwerke und ich finde diesen hier zusammen mit der Brosche wunderschön. LG kuestensocke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Es freut mich, dass meine Pullis Dir gefallen :-)
      LG Carolin

      Löschen
  2. Liebe Carolin,

    du kannst schon tolle Sachen stricken! Und der Pullover sieht auch ohne Kragen und dafür mit Brosche klasse aus! Tolle Kombi mit der grauen Hose, steht dir super!

    Allerliebste Grüße
    Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen liebe Helga!
      Vielen Dank! Irgendwie fand ich sah der Kragen komisch aus und die Brosche passt farblich gut dazu, also weg mit dem Kragen :-)
      Ich wünsche Dir einen schönen Tag!
      LG Carolin

      Löschen
  3. Auch ohne den Kragen sehr hübsch und rosa ist gerade wieder sehr aktuell und zu grau kombiniert richtig edel.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Susanne!
      Die Kombination von rosa und grau oder auch mit schwarz gefällt mir sehr gut.
      Ich wünsche Dir einen schönen Tag!
      LG Carolin

      Löschen
  4. Die Farbe steht dir sehr gut! Der Pulli hat wirklich ein sehr schönes Muster, das war bestimmt auch eine Menge Arbeit - aber deine Mühe hat sich gelohnt. Sehr stimmiges Outfit.
    Viele Grüße
    Friedalene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Friedalene!
      Vielen Dank! Das Muster war eigentlich nicht schwer zu stricken, das sieht komplizierter aus, als es ist :-)
      LG Carolin

      Löschen
  5. Einfach super schön - rosa und grau eine wunderbare Kombination.
    Ich bin immer wieder aufs neue beeindruckt, was Du aus einem Garn zaubern kannst.
    Strickkunst ;) LG Anita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, liebe Anita!
      Vielen Dank für das nette Kompliment, ich habe mich sehr darüber gefreut.
      Ich wünsche Dir einen schönen Tag!
      LG Carolin

      Löschen
  6. Liebe Carolin,

    Dein Summery Jumper sieht klasse aus...das Muster und Farbe gefällt mir auch sehr.Zusammen mit der Marlenehose, ein tolles Outfit!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, liebe Klaudia!
      Es freut mich, dass es Dir gefällt!
      Ich wünsche Dir einen schönen Tag!
      LG Carolin

      Löschen
  7. Beautiful jumper! I really love the colour and the detail :) Nice work, dear!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you, dear Hana!
      Have a nice day!
      LG Carolin

      Löschen
  8. Was für ein hübsches, sehr feminines Jäckchen. Steht dir hervorragend!
    Die Hose ist auch schön - an mir habe ich aber total Probleme, weiter Hosen zu sehen. Damit habe ich in letzter Zeit sehr gekämpft. Ich habe eine Hose genäht, und dann x-Mal enger genäht. Ich konnte mich mit der Silhouette einfach nicht anfreunden. Wahrscheinlich liegt es auch am zu festen Stoff.
    liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ellen!
      Vielen Dank! Wahrscheinlich liegt es an dem Stoff, dass Dir Deine Hose nicht gefällt.
      Am schönsten sehen solche Hosen aus aus einem weich fließenden Material, dann fällt das Hosenbein besonders schön. Aber die Weite ist auch ein Punkt, wenn die Hosenbeine zu weit sind, dann gefällt mir das auch nicht so. Ich habe mir die aus dem Buch "Vintage - Modeklassiker der 1920 er bis 1970er Jahre" genäht, die gefällt mir gar nicht. Die Hosenbeine sind so extrem weit, da sieht die Hose wie ein langer Rock aus. Das muss ich auch unbedingt noch einmal ändern, so mag ich die nicht anziehen. Ich wünsche einen schönen Tag!
      LG Carolin

      Löschen