Freitag, 4. September 2015

Sommerliche Spitzenbluse von 1941


Diese sommerliche Spitzenbluse aus der Schachenmayrin von Juli 1941 
gefällt mir so gut, dass ich sie unbedingt stricken wollte.


Doch leider ist die Anleitung für diese Spitzenbluse aus Platzgründen 
damals nicht abgedruckt worden. 
Ich hatte gehofft, im Internet irgendwo fündig zu werden
 und auch in den verschiedenen Facebook-Gruppen nachgefragt, 
ob vielleicht jemand die Anleitung besitzt.
Das Interesse war groß, doch leider hatte niemand die Anleitung.
Ich habe dann bei der Fa. Schachenmayr nachgefragt.
Dort war man dann so freundlich, das Archiv nach der Anleitung zu durchsuchen.
Doch leider ist diese Anleitung nicht im Archiv vorhanden.
Ist ja auch nicht mehr ganz so neu das Heft :-)
An dieser Stelle möchte ich mich noch einmal ganz herzlich bei Saskia und Stefanie vom Schachenmayr-Team bedanken, für die Mühe die sie sich bei der Suche nach der Anleitung gemacht haben. 

Da ich aber unbedingt diesen Pulli haben möchte, beschloss ich,
es ohne die Anleitung zu versuchen und den Pulli anhand des Fotos vom Titelbild nachzustricken.
Die Firma Schachenmayr bot mir an, mir das Garn dafür zur Verfügung zu stellen.
Ich durfte mir aus dem aktuellen Schachenmayr Sortiment ein Garn aussuchen.
Ich habe mich für Catania fine von Schachenmayr Farbe 1005 entschieden.

Für die Catania fine wird Nadelstärke 2-3 mm empfohlen, 
daher passt sie von der Stärke schon sehr gut zu dem damals empfohlenen Garn Woleza Perle, 
das mit Nadeln 2 und 2, 5 mm gestrickt wurde. 

Die Wolle ist letzten Samstag angekommen. Vielen vielen Dank dafür!
Ich habe sofort mit verschiedenen Maschenproben begonnen.
Und anschließend sofort mit dem Rückenteil gestartet.


Die Wolle lässt sich super verstricken. 
Es ist 100 % Baumwolle, hat eine Lauflänge von 165 m und obwohl die Nadeln ziemlich dünn sind,
habe ich bereits ziemliche Fortschritte gemacht.
Im übrigen ist das Garn auch sehr gut zum Stricken auf der Strickmaschine geeignet.
Was mich auf die Idee brachte, mich demnächst doch mal wieder mit meiner Strickmaschine zu beschäftigen :-)
Das Bundmuster habe ich im Rippenstrick 1 rechts/1 links gestrickt und die Streifen kraus rechts.
Lediglich das Lochmuster mit den Noppen machte mir ein wenig Sorge, 
ob ich das hinbekommen würde. 


Das Muster sieht doch dem auf dem Titelbild sehr ähnlich oder?

Jetzt bin ich ganz gespannt, wie ich die Passform hinbekomme.
Bitte drückt mir die Daumen, dass alles klappt.
Ich mache mir während des Strickens genaue Notizen und
werde dann eine genaue Anleitung dazu schreiben, 
für die Mädels unter Euch, die den Pulli auch gerne stricken würden.

Verlinkt zum
freutag.
Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende!

Kommentare:

  1. Liebe Carolin,

    wooow, du bist ja mutig! Und es sieht tatsächlich so aus wie auf dem Bild, phantastisch!
    Aber es ist auch supernett von der Firma, dir das Garn zur Verffügung zu stellen!

    Ich drück dir sowas von die Daumen, dass alles klappt!

    Allerliebste Grüße und ein wunderschönes Wochenende!
    Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Helga!
      Ja, das finde ich auch, das Schachenmayr-Team ist total nett und sehr hilfsbereit :-)
      und das ich mir das Garn selbst aussuchen durfte fand ich total gut. Die Catania fine ist perfekt für den Pulli und die Farbe passt super zu meinen Röcken :-)
      Ich wünsche Dir auch ein wunderschönes Wochenende!
      LG Carolin

      Löschen
  2. Wow. Was für ein Vorhaben. Da steckt ja jetzt schon so viel Liebe drin. Klar, dass du Firma das gern unterstützt. Ich drück dir wie verrückt die Daumen, dass sie genau so wird, wie du es dir erträumst. LG maika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Maika!
      Vielen Dank, das ist lieb von Dir. Ich hoffe, dass der Pulli wenn er fertig ist, so aussieht wie auf dem Bild und wenn er dann noch gut passt, dann bin ich überglücklich :-)
      Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
      LG Carolin

      Löschen
  3. divna pletena bluza u vintage stilu...jedva čekam vidjeti kako ćeš je nositi.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Draga Ivana!
      To će potrajati sve dok se završi i ja mogu nositi, jer to je puno posla.
      Želim ti lijep vikend!
      Pozdrav iz Njemačke
      Carolin

      Löschen