Freitag, 21. August 2015

Aus Corsagenkleid wird Bleistiftrock


Vor einigen Wochen habe ich Euch mein Corsagenkleid gezeigt, 
das ich nach Burda Schnittmuster 7785, 
bereits vor einigen Jahren genäht habe und in den ganzen
Jahren nur einmal getragen habe.
In diesem Kleid habe ich mich absolut nicht wohlgefühlt, 
da ich immer das Gefühl hatte,
dass das Kleid rutschen könnte.
Ich habe überlegt, was ich damit machen könnte 
und von Euch viele gut gemeinte Tipps und Ratschläge bekommen.
Dafür möchte ich Euch allen noch einmal herzlich danken.

A few weeks ago I showed you my Corsagen-dress, which I have made with 
the Burda pattern 7785, a few years ago.
In the last years I have worn it only once.
I dont't like this dress, it wasn't  absolutely comfortable.
I was wondering, what to do with it and you gave me many good tips and advices.
Thanks a lot!  


Dies ist das ursprüngliche Kleid.
Nach langem Überlegen, hatte ich mich dann entschlossen, daraus einen Bleistiftrock zu machen.
Ich habe das Oberteil vom Rock abgetrennt.
Den langen Reißverschluss habe ich rausgetrennt, die Naht ein ganzes Stück geschlossen und in die verbleibende Öffnung einen kürzeren Reißverschluss eingenäht.
Jetzt habe ich einen sehr bequem neuen Bleistiftrock,
den ich sehr gerne trage und im Urlaub bereits mehrmals 
angehabt habe. 
Ich bin froh, dass ich mich so entschieden habe,
da aus der Schrankleiche nun ein tragbares Kleidungsstück geworden ist.

This was the former dress.
I decided to turn it into a pencil skirt.
So I have separated the upper part of the dress.
Then I separated the long zipper, closed a bit of the seem 
and then I have sewn a short zipper into the the remaining opening.
Now I have a very comfortable new pencil skirt.
On Summer holiday I've been wearing it several times.
I am glad that I decided, to do so,
  

Verlinkt zum
freutag!

Kommentare:

  1. Sviđa mi se kako si prekrojila ovu haljinu. Fantastično izgledaš.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Draga Ivana!
      Hvala lijepa.

      Puno pozdrava
      Carolin

      Löschen
  2. Liebe Carolin, tolles Outfit und einfach großartige "Schrankleichen-Verarbeitung"
    Auch wenn es Aufwändig ist, finde ich, lohnt es sich bestimmte Stücke einfach noch mal zu verändern. Einfach perfekt und so ein schönes Basicteil! Ganz liebe Grüße und schönes Wochenende, Anita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Anita!
      So aufwändig war das gar nicht und es war einfach zu schade, das Kleid hätte ich eh so nie wieder angezogen. So habe ich wenigstens den Stoff retten können und nun einen Rock, den ich gerne anziehe und mit vielen meiner Kleidungsstücke sehr gut kombinieren kann :-)
      Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
      LG Carolin

      Löschen
  3. Liebe Carolin,

    doch gut, dass du einen Rock draus gemacht hast. Sieht toll aus!!!
    Und wer will schon Leichen im Schrank haben ... *lach*

    Allerliebste Grüße und ein tolles Wochenende!
    Helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, liebe Helga!

      Vielen lieben Dank! Ich nehme mir immer wieder vor, so ein paar "Schrankleichen" zu entsorgen, aber wenn ich die Sachen dann ändere, kriege ich auch nicht mehr Platz in den Schrank. Aber in diesem Fall bin ich ganz froh, denn den Rock ziehe ich sehr gerne an :-)
      Ich wünsche Dir ein schönes sonniges Wochenende!
      LG Carolin

      Löschen
  4. Liebe Carolin,
    wenn man so schön nähen kann wie Du, kann man auch eine Schrankleiche wiederbeleben.
    Der Rocke ist sehr schick. Ganz toll finde ich übrigens auch das Oberteil dazu.
    Liebe Grüße,
    Anneli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anneli!
      Vielen Dank für die netten Worte, ich habe mich sehr darüber gefreut.
      Das Oberteil ist eines der wenigen gekauften T-Shirts die ich besitze, ich glaube es war von Otto. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag!
      LG Carolin

      Löschen
  5. Love this!

    ** I'm inviting you to join Love, Beauty Bloggers on facebook. A place for beauty and fashion bloggers from all over the world to promote their latest posts!


    xoxo;
    BEAUTYEDITER.COM

    AntwortenLöschen