Dienstag, 27. Januar 2015

Rückenteil Rowan Cardigan


Das Rückenteil meiner Rowan Strickjacke "Between the Wars" 
habe ich jetzt fertig.
Letzte Woche hatte ich Euch bereits den Anfang des Rückenteils gezeigt,
Da hatte ich gerade das Schösschen fertig.
Bilder dazu findet Ihr hier.

Das Schöne an dieser Rowan Strickanleitung ist, 
es werden die Fäden der beiden Farben nicht hinter der Strickarbeit verkreuzt :-)
Sondern es wird immer nur eine Farbe pro Reihe gestrickt, 
z.B. werden die grauen Maschen in der Hinreihe gestrickt,
die weißen werden nur abgehoben und in der Rückreihe genauso.
Dann in der nächsten Hin- und Rückreihe werden die weißen Maschen gestrickt und die
grauen Maschen werden nur abgehoben.
Auf diese Art und Weise strickt man immer nur eine Farbe pro Reihe, da die Maschen der andereren Farbe nur abgehoben werden und so entfällt das lästige Verkreuzen des Garnes.
Das ist eine echt prima Idee, das lässt sich so super stricken.
Auf diese Art und Weise habe ich bisher noch nichts Zweifarbiges gestrickt, 
aber das werde ich jetzt wohl des öfteren so machen :-)
Die Rowan Strickanleitung "Between the wars" findet Ihr als kostenlosen Download bei

Verlinkt zum creadienstag.

Ich wünsche Euch eine schöne Woche!

Kommentare:

  1. Liebe Carolin,
    die Jacke wird SOOO klasse! Ich habe mir sofort die Anleitung ausgedruckt, mich allerdings noch nicht genau damit befasst. Darum kommt Deine Erklärung zu der Stricktechnik genau im richtigen Moment. Ich habe so noch nie gestrickt, aber wenn ich Deinen Erfolg sehe, möchtet ich es auf jeden Fall ausprobieren. Weiterhin viel Spaß beim Stricken!
    Liebe Grüße,
    Anneli

    AntwortenLöschen
  2. Die Jacke wächst und gedeiht ja prächtig.
    So, wie du es beschreibst, habe ich auch noch nichts gestrickt; hört sich aber nach einer guten Methode an.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Das Stricken klingt interessant, ist wie Doubleface.
    Auf alle Fälle bewundere ich dich immer wieder.
    Vielleicht kannst du ja mal das näher erklären, das Muster gefällt mir sehr.
    GLG Christine

    AntwortenLöschen
  4. wunderschön, und sehr interessant!
    werde ich mir gleich mal anschauen, denn auf diese weise habe ich auch noch nicht gestrickt :-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  5. Blogging is the new poetry. I find it wonderful and amazing in many ways.

    AntwortenLöschen