Dienstag, 9. September 2014

Tischdecke mit Familienstickerei


Meine Schwiegermutter hatte gerade ihren 75. Geburtstag gefeiert.
Wir haben alle zusammen ihr einen Kurzurlaub geschenkt.
Ich wollte aber gerne noch etwas haben, 
was man ihr überreichen kann und etwas ganz persönliches sollte es sein.
Da fiel mir ein, dass sie kürzlich erwähnt hatte, dass sie eine neue Tischdecke für ihren großen runden Tisch benötigen würde. 
Da kam mir der Gedanke, 
die Tischdecke mit den Namen sämtlicher Familienmitglieder zu besticken.


Mein Mann hat die Stickdateien am Computer erstellt und ich habe die mit meiner innovis V3 auf die Tischdecke gestickt.
Es ist auch noch genügend Platz für weitere Enkelkinder oder sogar Urenkel :-)

Viele weitere kreative Ideen kann man beim
finden.

Kommentare:

  1. Liebe Carolin,

    das ist eine superliebe und supergeniale Idee!!! Und sieht auch noch superschön aus!!! ♥♥♥

    GLG und noch einen wundervollen Dienstag!
    Helga

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Helga!
    Meine Schwiegermutter hat sich auch sehr darüber gefreut, sie hat die Decke auch schon stolz in ihrer Frauengruppe gezeigt :-) Ich wünsche Dir noch eine schöne Restwoche!
    LG Carolin

    AntwortenLöschen